Daunendecken

Daunendecken für einen gesunden Schlaf

 

Füllen von Kissen und Decken

Informationen unter 030/7821382
E-mail: betten-anthon@t-online.de

Jeder Mensch ist einzigartig – auch in seinen Bedürfnissen hinsichtlich Kissen und Decken. Manch ein Mensch hat ein hohes Wärmebedürfnis, ein anderer wiederum möchte eine möglichst leicht gefüllte Zudecke. Manch einer möchte ein voluminöses, schweres Bauernbett, ein anderer eine leichtes flaches Daunenbett. Um möglichst allen Wünschen gerecht zu werden, füllen wir Kissen und Decken am liebsten in Ihrem Beisein. Das Inlett wird an die Füllmaschine gehängt und nach Ihren Wünschen gefüllt. Somit sind hinsichtlich der Größe, der Füllstärke und des Feder-Daunengemisches keine Grenzen gesetzt. Egal ob Puppenkissen, Gobelinkissen oder Kissen in einer der vielen Standardgrößen – egal ob Sommerdecke oder warmes Winterbett, ob Standard-Einzelgröße oder 2-Personen-Wunschgröße: wir fertigen alles an. Schauen sie zu, wie ihre Decke / ihr Kissen entsteht. Wir freuen uns auf Sie.

 

Daunendecken befüllen

 

Daunendecken befüllen

 

Video: Füllen Kissen

 

Video: Füllen Bettbezug

Hochwertige Daunendecken bei Betten-Anthon in Berlin

Für einen geruhsamen und erholsamen Schlaf braucht es qualitativ hochwertige und natürlich gemütliche Bettwaren.

Ist man auf der Suche nach einer möglichst leichten und kuscheligen Bettdecke, lohnt sich ein Blick in das Sortiment der Daunendecken: Im Gegensatz zum klassischen Federbett (Oberbett / Bauernbett) sind Decken mit Daunenfüllung besonders weich, leicht und je nach Füllstärke auch warm. Diese Weichheit im Zusammenhang mit hoher Wärmespeicherfähigkeit hat die Natur so eingerichtet, denn dieses Unterkleid schützt die Gans vor der Kälte und wärmt auch deren Jungtiere, denn für sie zupft sich das Muttertier die Daunen aus und polstert so das Nest. Daunen sind ausgesprochen elastisch. Drückt man sie zusammen und lässt wieder los, so kehren sie schnell in ihre ursprüngliche Form zurück. Dieses ist für Daunendecken und –Kissen sehr wichtig, denn sie werden in der Nacht recht stark beansprucht. Morgendliches Aufschütteln und Lüften reicht hier als Pflege völlig aus. In regelmäßigen Abständen verlängert die Bettfederreinigung zudem die Lebensdauer. Ein weiteres Merkmal ist das relativ geringe Gewicht: Kann beispielsweise eine Winterdecke aus Federn schon einmal ausgesprochen schwer und damit für den einen oder anderen etwas ungemütlich werden, drücken Decken mit Daunenfüllung viel weniger auf den schlafenden Körper, wärmen dafür aber umso besser.

Hier gilt es zu beachten, dass auch die Hülle, in die die Daune gefüllt werden soll, sehr leicht ist, damit die Daune auch ihr volles Volumen entfalten kann.Daune ist nicht gleich Daune: Es gibt hier sehr große qualitative Unterschiede. Diese sind abhängig von der Vogelart (Ente oder Gans)und der Haltung der Tiere (Ernährung, Platzangebot etc.). So lässt sich auch nicht verlässlich sagen, wie viel Daunen ein Kg ergeben; die Anzahl kann hier zwischen ca. 250.000 und ca. 1.000.000 Daunen variieren.