Betten Anthon Traumhaft Schlafen GmbH | Siemensstr. 14 / Ecke Leonorenstr. | 12247 Berlin-Lankwitz | Kd-Parkplätze | betten-anthon@t-online.de

Werkmeister

AEROSAN 16N

Matratzenkern:

Schaum ➔ WERKMEISTER-Standardschaum AEROSAN
Schaumentwicklung für hohen Liegekomfort
auf Basis traditioneller Qualitätsschäume
Raumgewicht ➔ RG 50 kg/m3
Bauhöhe ➔ Kernhöhe 16 cm – Gesamthöhe ca. 19 cm

Komfortzonen:

  • sehr hohe Wirksamkeit der Komfortzonen
  • aufwändige Profilierung
    in Längs- und Querrichtung
  • weiche Schulterzonen durch tiefere Einschnitte
    für eine sehr hohe Druckentlastung

Ausprägung der Körperkomfortzonen:

SchulterzoneFür Drückentlastung
MittelzoneFür Unterstützung
LordosenzoneFür Unterstützung

Lieferbare Härtegrade
Härteklassen ➔ soft – fest – extra-fest

Fazit: Eine Matratze mit stark ausgeprägter Schulterkomfortzone
für Menschen, die eine langlebige und komfortable
Unterlage bevorzugen und Wert auf einen hohen Luftaustausch
legen.

AEROSAN 18LS

Matratzenkern:

Schaum ➔ WERKMEISTER-Standardschaum AEROSAN
Schaumentwicklung für hohen Liegekomfort
auf Basis traditioneller Qualitätsschäume
Raumgewicht ➔ RG 50 kg/m3
Bauhöhe ➔ Kernhöhe 18 cm – Gesamthöhe ca. 21 cm

Komfortzonen:

    • extrem hohe Wirksamkeit der Komfortzonen
    • äußerst aufwändige Profilierung – längs + quer
    • äußerst weiche Schulterzone durch tiefere Einschnitte

und zusätzliche horizont. Luftkanäle

  • zusätzliches WM-Formteil
  • dadurch höhere, komfortable

Ausprägung der Körperkomfortzonen:

SchulterzoneFür Drückentlastung
MittelzoneFür Unterstützung
LordosenzoneFür Unterstützung

Lieferbare Härtegrade
Härteklassen ➔ soft – fest – extra-fest

Fazit: Eine hohe und dadurch noch komfortablere Matratze mit stark ausgebildeten Körperkomfortzonen, speziell im Lordosen-
und Schulterbereich und mit hohem Luftaustausch.

Bellasan 18N

Matratzenkern:

Schaum ➔ WERKMEISTER-Basisschaum BELLASAN
Raumgewicht ➔ RG 40 kg/m3
Bauhöhe ➔ Kernhöhe 18 cm – Gesamthöhe ca. 21 cm

Komfortzonen:

  • deutlich gesteigerte Wirksamkeit
    durch höheren Matratzenkern
  • aufwändige Profilierung
    in einer Längs- und einer Querrichtung
  • deutlich spürbare Körperkomfortzonen
  • weiche Schulterzonen durch tiefere Einschnitte
    für eine hohe Druckentlastung

Ausprägung der Körperkomfortzonen:

SchulterzoneFür Drückentlastung
MittelzoneFür Unterstützung
LordosenzoneFür Unterstützung

Lieferbare Härtegrade
Härteklassen -> soft und fest

Fazit: Eine für diese Schaumklasse höchst elastische Matratze,
die neben ihrer materialbedingten Elastizität deutlich
spürbare Komfortzonen aufweist.

REGUFLEX DUO PLUS M2, M3, M4

Charakteristik

  • dauerhafte hochelastische Federung durch höchst effektive Edelstahlfedern
  • annähernd starre Auflageleisten mit Edelstahlfedern an den Enden bewirken eine gleichmäßige Befederung jeder Stelle der gesamten Liegefläche
  • befederte, in alle Richtungen frei bewegliche Auflageteller schaffen eine noch flexiblere Schulterzone
  • keine harte Mittelzone mehr bei Doppelbetten
  • alle REGUFLEX-Unterfederungen sind absolut selbstregulierend und stellen sich auf jede Haltung und Körperstatur des Liegenden selbstständig ein
  • keine Anpassung notwendig – dauerhaft wartungsfrei

Zonen bei den Modellen N, KF, KA

  • ergonomische, deutlich spürbare Schulterzone durch einzelne, frei bewegliche Federelemente. Sie entlasten die Schulter und vermeiden Verspannungen durch ihre höhere Flexibilität

Lebensdauer und Garantie

  • hohe Material- und Verarbeitungsqualität nach ökologischen Prinzipien* — bei der Fertigung in Deutschland — für eine lange Lebensdauer ohne Nachregulierung
  • ausschließliche Verwendung von massivem Buchenholz aus nachhaltiger, deutscher Forstwirtschaft für die Rahmenkonstruktion. Die Auflageleisten bestehen aus 9-fach verleimten Buchenschichtholz
  • 15 Jahre Garantie für Dauerelastizitiät der Edelstahlfedern, d.h. für dauerhaft entspanntes Liegen

Funktionsvarianten der DUO PLUS-Motorrahmen

  • DUO M2 — Motorrahmen mit 2 Motoren
    2 Motoren für die stufenlose Regulierung des Rücken- und des Bein-/Fuß-Bereichs, die aus jeweils 2 Zonen bestehen. Darüber hinaus lässt sich das obere Kopfteil mechanisch 3-fach weiter anheben
  • DUO M3 — Motorrahmen mit 3 Motoren
    Hier lässt sich zusätzlich der Winkel der Fußteilelemente separat motorisch bestimmen. Darüber hinaus lässt sich das obere Kopfteil mechanisch 3-fach weiter anheben
  • DUO M4 — Motorrahmen mit 4 Motoren
    Hier lässt sich zusätzlich das Kopfteil elektrisch separat bestimmen

Bauhöhe DUO PLUS = 95 mm

* Alle verwendeten Hölzer stammen aus Deutschland und verfügen über das Zertifikat „Blauer Engel“.

image
REGUFLEX DUO PLUS N, KF, KA

Charakteristik

  • dauerhafte hochelastische Federung durch höchst effektive Edelstahlfedern
  • annähernd starre Auflageleisten mit Edelstahlfedern an den Enden bewirken eine gleichmäßige Befederung jeder Stelle der gesamten Liegefläche
  • befederte, in alle Richtungen frei bewegliche Auflageteller schaffen eine noch flexiblere Schulterzone
  • keine harte Mittelzone mehr bei Doppelbetten
  • alle REGUFLEX-Unterfederungen sind absolut selbstregulierend und stellen sich auf jede Haltung und Körperstatur des Liegenden selbstständig ein
  • keine Anpassung notwendig – dauerhaft wartungsfrei

Zonen bei den Modellen N, KF, KA

  • ergonomische, deutlich spürbare Schulterzone durch einzelne, frei bewegliche Federelemente. Sie entlasten die Schulter und vermeiden Verspannungen durch ihre höhere Flexibilität

Lebensdauer und Garantie

  • hohe Material- und Verarbeitungsqualität nach ökologischen Prinzipien* — bei der Fertigung in Deutschland — für eine lange Lebensdauer ohne Nachregulierung
  • ausschließliche Verwendung von massivem Buchenholz aus nachhaltiger, deutscher Forstwirtschaft für die Rahmenkonstruktion. Die Auflageleisten bestehen aus 9-fach verleimten Buchenschichtholz
  • 15 Jahre Garantie für Dauerelastizitiät der Edelstahlfedern, d.h. für dauerhaft entspanntes Liegen

Funktionsvarianten

  • * DUO PLUS N – nicht verstellbar
  • * DUO PLUS KF – Kopf- und Fußteil verstellbar
  • * DUO PLUS KA – Rücken- und Fußteil verstellbar
    mit Knieanhebung

Bauhöhe DUO PLUS = 95 mm

* Alle verwendeten Hölzer stammen aus Deutschland und verfügen über das Zertifikat „Blauer Engel“.

image
REGUFLEX QUATTRO Motorrahmen M2, M3, M4

Charakteristik

  • dauerhafte hochelastische Federung durch höchst effektive Edelstahlfedern
  • Auflösung der Liegefläche in einzelne, in alle Richtungen frei bewegliche Federelemente. Sie geben den Körperteilen an den richtigen Stellen nach und stützen sie an den benachbarten – d.h. anatomisch richtiges Liegen
  • gleichmäßige, höchst flexible Befederung jeder Stelle der gesamten Liegefläche
  • keine harte Mittelzone mehr bei Doppelbetten
  • alle REGUFLEX-Unterfederungen sind absolut selbstregulierend und stellen sich auf jede Haltung und Körperstatur des Liegenden selbstständig ein
  • keine Anpassung notwendig – dauerhaft wartungsfrei

Lebensdauer und Garantie

  • hohe Material- und Verarbeitungsqualität nach ökologischen Prinzipien* — bei der Fertigung in Deutschland — für eine lange Lebensdauer ohne Nachregulierung
  • ausschließliche Verwendung von massivem Buchenholz aus nachhaltiger, deutscher Forstwirtschaft für die Rahmenkonstruktion. Die Auflageleisten bestehen aus 9-fach verleimten Buchenschichtholz
  • 15 Jahre Garantie für Dauerelastizitiät der Edelstahlfedern, d.h. für dauerhaft entspanntes Liegen

Funktionsvarianten der QUATTRO-Motorrahmen

  • DUO M2 — Motorrahmen mit 2 Motoren
    2 Motoren für die stufenlose Regulierung des Rücken- und des Bein-/Fuß-Bereichs, die aus jeweils 2 Zonen bestehen. Darüber hinaus lässt sich das obere Kopfteil mechanisch 3-fach weiter anheben
  • DUO M3 — Motorrahmen mit 3 Motoren
    Hier lässt sich zusätzlich der Winkel der Fußteilelemente separat motorisch bestimmen. Darüber hinaus lässt sich das obere Kopfteil mechanisch 3-fach weiter anheben
  • DUO M4 — Motorrahmen mit 4 Motoren
    Hier lässt sich zusätzlich das Kopfteil elektrisch separat bestimmen

Bauhöhe QUATTRO = 95 mm

* Alle verwendeten Hölzer stammen aus Deutschland und verfügen über das Zertifikat „Blauer Engel“.

image
Betten-Anthon