Auf welchem Bett schläft man am besten?

schimmelpfennig Ratgeber



Ob Eisenbett, Massivholzbett, Polster- oder Boxspringbett – wie gut man schläft, hängt nicht vom Rahmenmaterial ab, sondern immer von Matratze und Unterfederung. Matratzen aus Kaltschaum sind empfehlenswert für Menschen, die sehr druckempfindlich sind. Wer ein natürliches und ruhiges Liegegefühl bevorzugt, greift zur Latexmatratze. Und Menschen, die nachts sehr viel schwitzen, wird in der Regel eine luftdurchlässige Taschenfederkernmatratze empfohlen. Eine professionelle Beratung im Bettenfachgeschäft ist unerlässlich, wenn Sie einen Fehlkauf ausschließen möchten. Durch die Expertise des Fachpersonals finden Sie genau das Bett, das optimal zu Ihnen passt und in dem Sie gesunden Schlaf genießen können.